Alles oder nichts: Der große Wurf der Päpste

Alles oder nichts Der gro e Wurf der P pste Die n chsten zwanzig Jahre ringt die Menschheit um eine Vers hnung von Wissenschaft und Spiritualit t Mit seinem Mut zur Ver nderung hat Papst Franziskus der Kirche neue Hoffnung gegeben Wer wird ihm

  • Title: Alles oder nichts: Der große Wurf der Päpste
  • Author: Andreas Salcher
  • ISBN: 3711000835
  • Page: 143
  • Format:
  • Die n chsten zwanzig Jahre ringt die Menschheit um eine Vers hnung von Wissenschaft und Spiritualit t Mit seinem Mut zur Ver nderung hat Papst Franziskus der Kirche neue Hoffnung gegeben Wer wird ihm im Amt folgen Was werden seine Nachfolger tun Zusammen mit dem Theologen und Mediziner Johannes Huber geht der Autor Andreas Salcher dieser Frage nicht nur nach, sondern entwirft ein Bild der Zukunft, das niemanden gleichg ltig l sst Fundamentalismus und Gotteskrise, k nstliches Leben, Umweltkatastrophen und Aufst nde sind nur einige der Herausforderungen unserer Zeit und der vor uns liegenden zwei Jahrzehnte Wer wird in Zeiten der gewaltigen Umbr che f r Orientierung sorgen

    • ↠ Alles oder nichts: Der große Wurf der Päpste || ✓ PDF Download by æ Andreas Salcher
      143 Andreas Salcher
    • thumbnail Title: ↠ Alles oder nichts: Der große Wurf der Päpste || ✓ PDF Download by æ Andreas Salcher
      Posted by:Andreas Salcher
      Published :2019-01-09T11:24:25+00:00

    About " Andreas Salcher "

  • Andreas Salcher

    Andreas Salcher Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Alles oder nichts: Der große Wurf der Päpste book, this is one of the most wanted Andreas Salcher author readers around the world.

  • 519 Comments

  • Dieses Buch hat mich inspiriert.Der scharfzüngige Sarkasmus von Harald Sichrovsky in seiner ORF-Sendung *erLesen* hat mich neugierig gemacht. Zurecht. Das Buch kann man getrost irgendwo aufschlagen zu lesen beginnen – man wird auch den Rest lesen. Die Autoren wählten den dokumentarischen Schreibstil ohne die Lesbarkeit zu reduzieren, so lesen sich die 250 Seiten rasch. Bemerkenswert, wie es dieses Buch schafft Historisches zu erklären und den in die Zukunft der Kirche gerichteten Blick nich [...]


  • Spannend zu lesen, auch wenn manche Teilstücke viel Fantasie beinhalten. Diese wird jedoch durch die Fußnoten sehr gut in Schranken gewiesen.


  • Ich bin noch mittendrin beim Lesen, aber mich hat gerade die Freude am Rezension schreiben gepackt, weil mich einiges in diesem Buch berührt. Bereits die Widmung hat etwas bei mir in Bewegung gebracht: "Gewidmet allen, die etwas, wagen, scheitern, niederfallen, zweifeln, wieder aufstehen und niemals aufhören, für das zu kämpfen, woran sie glauben." In der Katholischen Kirche gab's bisher nämlich zwar unter deren Anhängern viele Frauen, die genau dies jeden Tag leben, aber niemals bisher wi [...]


  • Die katholische Kirche steht vor einem entscheidenden Wendepunkt, der über das zukünftige Auf- oder Ab entscheiden wird – ein fiktives Szenario mit überraschend vielen ganz aktuellen Bezügen.Die Autoren Johannes Huber (langjähriger Kenner der Diskussionen hinter den Vorhängen des Vatikans) und Andreas Salcher haben die geschichtliche Entwicklung der katholischen Kirche bis zum aktuellen Papst Franziskus mit vielen heißen Themen, wie Aufhebung des Zölibats, Frauen als Priester, etc. gez [...]


  • Ein Buch, das einen großen Bogen zwischen Realität und Fiktion von der Gegenwart bis in das Jahr 2035 spannt. Die mögliche Entwicklung der Katholischen Kirche, die stärker werdende Spiritualität der Menschen, die Rolle der Frau innerhalb der Kirche sowie der wachsende Einfluss künftiger Päpste außerhalb Roms werden in eine mitreißende Geschichte verpackt. Sehr empfehlenswert!


  • Ja, die Welt hat derzeit andere Sorgen… Kriege, Flüchtlinge, Wirtschaftskrise, Umweltkatastrophen, Klimawandet etc. Wer braucht daher jetzt ein Buch über die katholische Kirche, über Päpste? Noch dazu wo der Eindruck überwiegt, dass die heutige katholische Kirche nichts mit der Realität, mit der Moderne zu tun hat, sondern völlig weltfremd und rückwärtsgewandt ist.Und doch – ein Satz in der Einleitung dieses Buch ließ mich nicht mehr los: „Die Welt wird dem gehören, der ihr auf [...]


  • Post Your Comment Here

    Your email address will not be published. Required fields are marked *